Business Talk – Frühstück mit Moritz Schubert und Michael Mennig,

13. August 2019, 08:30 Uhr - 13. August 2019, 10:00 Uhr

PHILIP MORRIS lädt ein

Frühstück mit Michael Mennig und Moritz Schubert, Business Relation, Philip Morris GmbH

zum Thema: Kreative Zerstörung – ein Tabakkonzern ohne Zigaretten: Funktioniert das?

Nur wer sich ständig hinterfragt, bleibt erfolgreich: Diese Theorie des Ökonomen Joseph Schumpeter ist mehr als 100 Jahre alt – und aktueller denn je. Denn: Erfolg hat, wer bereit ist, sich zu verändern. Kein Unternehmen verkauft mehr Zigaretten als der Tabakhersteller Philip Morris. Es klingt skurril: Mehr als 100 Jahre lang hat Philip Morris weltweit Milliarden mit Zigaretten verdient. Jetzt macht sich der Konzern mit der Einführung des Tabakerhitzers IQOS das Geschäft gezielt selbst kaputt. Warum? Dieses Prinzip hat einen besonderen Namen: Transformation. Mehr zu den Hintergründen und Herausforderungen erfahren Sie beim nächsten Frühstück mit Michael Mennig und Moritz Schubert Business Relations bei Philip Morris Deutschland.

Freuen Sie sich auf einen interessanten Vortrag und nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre persönlichen Fragen zu stellen!

Wir servieren Ihnen ein Gourmet-Frühstück hoch über dem schönsten Platz Berlins. Die Veranstaltung ist für die Mitglieder des Berlin Capital Club kostenfrei.

Ihr Team des Berlin Capital Club

Anmeldung

Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine bessere Browser-Erfahrung zu bieten, den Seitenverkehr zu analysieren und Inhalte zu personalisieren.

Mehr Informationen Akzeptieren