Brandenburgische Sommerkonzerte 2022

Die Brandenburgischen Sommerkonzerte sind das größte Musikfestival der gesamten Region Berlin-Brandenburg und nicht ohne Grund mit dem Tourismuspreis des Landes Brandenburg ausgezeichnet.

Vom Juni bis September 2022 treffen Stars aus Klassik, Literatur, Jazz, Tanz und Malerei auf die einzigartige Natur Brandenburgs mit ehrwürdigen Kirchen, Klöstern und Denkmälern und schaffen somit eine einzigartige Atmosphäre.

Zu genießen sind großartige Auftritte vom Juilliard String Quartet New York, der Deutschen Streicherphilharmonie, dem Capital Dance Orchestra und vielen mehr. Eine Besonderheit dieses Jahr ist die zweitägige musikalische Reise durch die Werke des Romantikers E.T.A. Hoffmann. 

Weiterführende Informationen finden Sie hier.