Interview mit Georg Schneider

Aus der Reihe „Interview mit Gästen des Berlin Capital Club“

Georg Schneider, Student der Hanns Eisler Musikhochschule, Tenor

Einige unserer Mitglieder des Clubs kennen ihn schon - zumindest die, die vor 10 Jahren bei einem Konzertabend dabei waren. Der damals 17jährige Georg Schneider hat bei uns seine ersten Arien gesungen. Und vor nicht allzu langer Zeit ist er bei unserer Club-Veranstaltung  „bei Klaus zuhaus‘“ auch wieder dabei gewesen. Es war der Abend an dem Klaus Wowereit und Marion Uhrig-Lammersen Giovanni di Lorenzo empfangen haben.

Wir haben Georg Schneider in Berlin getroffen - obwohl er zurzeit eigentlich in Bochum ist, da ja das Studium größtenteils online stattfindet.

Das Interview hat unser Advisory Board Mitglied Marion Uhrig-Lammersen geführt.